23.09.2014 - Brandeinsatz - Brand Baum/Flur/Böschung in Haselbach, Aventinstraße

Stichwort: Brandeinsatz
Datum: 23.09.2014
Einsatzgrund: Brand Baum/Flur/Böschung
Einsatzort: Haselbach, Aventinstraße
Einsatzdauer: von 16:15 Uhr bis 16:45 Uhr (Gesamt: 30 Minute(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: LWZ/BWST
Fahrzeuge: LFB-A1, KDO-F
Mannschaftsstärke: 17
Feuerwehren: Haselbach, Braunau

Durch Flämm-Arbeiten kam es am 23.09.2014 zu einem Heckenbrand in der Aventinstraße. Durch das schnelle Eingreifen konnte der Brand rasch gelöscht werden.

10.10.2014 - Technischer Einsatz - Technischer Einsatz klein in Aventinstraße

Stichwort: Technischer Einsatz
Datum: 10.10.2014
Einsatzgrund: Technischer Einsatz klein
Einsatzort: Aventinstraße
Einsatzdauer: von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr (Gesamt: 02 Stunde(n) und 30 Minute(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Persönlich/Telefon
Fahrzeuge: KDO-F
Mannschaftsstärke: 2
Feuerwehren: Haselbach

Im Brunnen des Anrufers hat sich so viel Flusssand angesammelt, dass die Tauchpumpe nicht mehr funktionierte. Mittels unserer Schmutzwasserpumpe war das Problem schnell beseitigt.

02.10.2014 - Technischer Einsatz - Wespeneinsatz in Handenberg

Stichwort: Technischer Einsatz
Datum: 02.10.2014
Einsatzgrund: Wespeneinsatz
Einsatzort: Handenberg
Einsatzdauer: von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr (Gesamt: 01 Stunde(n) und 30 Minute(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Persönlich/Telefon
Fahrzeuge: keine
Mannschaftsstärke: 2
Feuerwehren: Haselbach

Technischer Einsatz / Wespeneinsatz

29.11.2014 - Technischer Einsatz - Türöffnung in Aching

Stichwort: Technischer Einsatz
Datum: 29.11.2014
Einsatzgrund: Türöffnung
Einsatzort: Aching
Einsatzdauer: von 15:00 Uhr bis 16:15 Uhr (Gesamt: 01 Stunde(n) und 15 Minute(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Persönlich/Telefon
Fahrzeuge: keine
Mannschaftsstärke: 1
Feuerwehren: Haselbach

Technischer Einsatz - Türöffnung in Aching

16.09.2014 - Technischer Einsatz - Wespeneinsatz in Haselbach, Josef Mohr Straße

Stichwort: Technischer Einsatz
Datum: 16.09.2014
Einsatzgrund: Wespeneinsatz
Einsatzort: Haselbach, Josef Mohr Straße
Einsatzdauer: von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Gesamt: 01 Stunde(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Persönlich/Telefon
Fahrzeuge: KDO-F
Mannschaftsstärke: 1
Feuerwehren: Haselbach

Technischer Einsatz / Wespeneinsatz

05.09.2014 - Technischer Einsatz - Wespeneinsatz in Haselbach, Max-Schlickinger Straße

Stichwort: Technischer Einsatz
Datum: 05.09.2014
Einsatzgrund: Wespeneinsatz
Einsatzort: Haselbach, Max-Schlickinger Straße
Einsatzdauer: von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr (Gesamt: 01 Stunde(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Persönlich/Telefon
Fahrzeuge: KDO-F
Mannschaftsstärke: 2
Feuerwehren: Haselbach

Technischer Einsatz / Wespeneinsatz

27.08.2014 - Brandeinsatz - Brand Abfall/Container in Haselbach, Rupert Gugg Straße

Stichwort: Brandeinsatz
Datum: 27.08.2014
Einsatzgrund: Brand Abfall/Container
Einsatzort: Haselbach, Rupert Gugg Straße
Einsatzdauer: von 22:30 Uhr bis 23:35 Uhr (Gesamt: 01 Stunde(n) und 05 Minute(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: LWZ/BWST
Fahrzeuge: LFB-A1, KDO-F
Mannschaftsstärke: 17
Feuerwehren: Haselbach, Braunau

Die Feuerwehr Haselbach und Braunau wurden wieder zu einen Papiercontainerbrand alarmiert. Nach kurzer Zeit war der Brand gelöscht und die Feuerwehren rückten wieder ein.

04.09.2014 - Technischer Einsatz - Wespeneinsatz in Haselbach, Prof. Weinbergerstraße

Stichwort: Technischer Einsatz
Datum: 04.09.2014
Einsatzgrund: Wespeneinsatz
Einsatzort: Haselbach, Prof. Weinbergerstraße
Einsatzdauer: von 17:00 Uhr bis 17:35 Uhr (Gesamt: 35 Minute(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Persönlich/Telefon
Fahrzeuge: KDO-F
Mannschaftsstärke: 2
Feuerwehren: Haselbach

Technischer Einsatz / Wespeneinsatz

26.08.2014 - Brandeinsatz - Brand Abfall/Container in Haselbach, Rupert Gugg Straße

Stichwort: Brandeinsatz
Datum: 26.08.2014
Einsatzgrund: Brand Abfall/Container
Einsatzort: Haselbach, Rupert Gugg Straße
Einsatzdauer: von 00:55 Uhr bis 01:35 Uhr (Gesamt: 40 Minute(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: LWZ/BWST
Fahrzeuge: LFB-A1, KDO-F
Mannschaftsstärke: 15
Feuerwehren: Haselbach, Braunau

Am Dienstag gegen 1 Uhr früh wurde unsere Feuerwehr wieder zu einem Container Brand alarmiert. Der Brand konnte rasch gelöscht werden. Nach einer Kontrolle des Einsatzleiter mittels Wärmebildkamera, konnten die Feuerwehren Haselbach und Braunau den Einsatz beenden.

19.08.2014 - Brandeinsatz - Brand Abfall/Container in Haselbach, Josef Haiden Straße

Stichwort: Brandeinsatz
Datum: 19.08.2014
Einsatzgrund: Brand Abfall/Container
Einsatzort: Haselbach, Josef Haiden Straße
Einsatzdauer: von 01:05 Uhr bis 01:45 Uhr (Gesamt: 40 Minute(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: LWZ/BWST
Fahrzeuge: LFB-A1, KDO-F
Mannschaftsstärke: 16
Feuerwehren: Haselbach, Braunau

In der Nacht von 18. auf 19.08.14 begann ein Papiercontainer aus unbekannter Ursache zu brennen. Der aufmerksame Hausmeister entdeckte den Brand und alamrierte die Feuerwehr. Da der Brand bereits zu intensiv war, schlug ein erster Löschversuch des Hausmeisters mittels Feuerlöscher fehl. Der zuerst eingetroffene TLF-4000 der FF Braunau startete mit HD-Rohr einen Löschangriff und wurde von der Mannschaft des LFB-A1 unterstützt. Nach 30 Minuten konnte "Brand Aus" gegeben werden und der Einsatz wurde beendet.

07.08.2014 - Technischer Einsatz - Wespeneinsatz in Braunau, Lach

Stichwort: Technischer Einsatz
Datum: 07.08.2014
Einsatzgrund: Wespeneinsatz
Einsatzort: Braunau, Lach
Einsatzdauer: von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr (Gesamt: 01 Stunde(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Persönlich/Telefon
Fahrzeuge: KDO-F
Mannschaftsstärke: 2
Feuerwehren: Haselbach

Technischer Einsatz / Wespeneinsatz

28.07.2014 - Katastropheneinsatz - Überflutung in Fraham

Stichwort: Katastropheneinsatz
Datum: 28.07.2014
Einsatzgrund: Überflutung
Einsatzort: Fraham
Einsatzdauer: von 06:30 Uhr bis 12:00 Uhr (Gesamt: 05 Stunde(n) und 30 Minute(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Persönlich/Telefon
Fahrzeuge: KDO-F
Mannschaftsstärke: 3
Feuerwehren: Haselbach

Aufgrund der starken Regenfälle vom Sonntag, 03. August auf Montag, 04. August mussten zahlreiche Feuerwehren im Bezirk Braunau zu diversen Einsätzen und Hilfeleistungen ausrücken. Im gesamten Bezirk Braunau wurden rund 60 Einsätze und ca. 40 Feuerwehren seitens der Landeswarnzentrale alarmiert, wobei die tatsächliche Anzahl an Einstätzen vermutlich beträchtlich höher ausfällt, da mit dem Alarmstichwort „Überflutung“ mehrere Gebäude betroffen sein können.

Noch in den Nachtstunden wurde seitens des Bezirksfeuerwehrkommandanten Oberbrandrat Josef Kaiser und den Abschnittsfeuerwehrkommandanten über eine bezirksweite Hilfeleistung der Wehren nachgedacht. Am Morgen des 04.08 wurden die Feuerwehren Braunau, Haselbach, Mining und Ranshofen (welche über einen oder mehrere Nasssauger verfügen) zur Unterstützung in die vom Unwetter am stärksten betroffenen Regionen entsandt.

Insgesamt 9 Kameraden konnten mit 4 Fahrzeugen und einem Anhänger die Feuerwehren in Fraham unterstützen. An der Einsatzstelle in Fraham/Rossbach wurden bei zwei privaten Liegenschaften die voll gelaufenen Keller entwässert und die Bewohner bei Aufräumarbeiten unterstützt. Zeitgleich wurde bei einem Sägewerk mittels Nassauger größerer Schaden an lagernden Holzprodukten abgewendet und die Produktions- sowie Lagerhalle weitgehend trockengelegt.

Gegen die Mittagszeit konnten die Feuerwehren wieder in die Zeughäuser einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Auch dieses Unwetter zeigte deutlich, welche Kraft die Wassermassen erreichen können. Das Unwetter zog rasch heran und überraschte die meisten im Schlaf. Es mussten zum Glück laut aktuellen Informationen keine Verletzten beklagt werden.


Autor: BFKDO Braunau

27.07.2014 - Technischer Einsatz - Wespeneinsatz in Haselbach, Kriegerfriedhofstraße

Stichwort: Technischer Einsatz
Datum: 27.07.2014
Einsatzgrund: Wespeneinsatz
Einsatzort: Haselbach, Kriegerfriedhofstraße
Einsatzdauer: von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr (Gesamt: 01 Stunde(n) und 30 Minute(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Persönlich/Telefon
Fahrzeuge: KDO-F
Mannschaftsstärke: 3
Feuerwehren: Haselbach

Technischer Einsatz / Wespeneinsatz

07.07.2014 - Technischer Einsatz - Wespeneinsatz in Haselbach, Artur Waltl Strasse

Stichwort: Technischer Einsatz
Datum: 07.07.2014
Einsatzgrund: Wespeneinsatz
Einsatzort: Haselbach, Artur Waltl Strasse
Einsatzdauer: von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr (Gesamt: 01 Stunde(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Persönlich/Telefon
Fahrzeuge: KDO-F
Mannschaftsstärke: 2
Feuerwehren: Haselbach

Technischer Einsatz / Wespeneinsatz  

04.07.2014 - Technischer Einsatz - Türöffnung in Haselbach, Rainerstrasse

Stichwort: Technischer Einsatz
Datum: 04.07.2014
Einsatzgrund: Türöffnung
Einsatzort: Haselbach, Rainerstrasse
Einsatzdauer: von 01:10 Uhr bis 01:45 Uhr (Gesamt: 35 Minute(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: LWZ/BWST
Fahrzeuge: LFB-A1
Mannschaftsstärke: 9
Feuerwehren: Haselbach, Braunau

Die Feuerwehr Haselbach wurde gemeinsam mit der FF Braunau vom Roten Kreuz zu einer Türöffnung in die Rainerstraße alarmiert. Eine älter Dame hat über ihr Notfallarmband die Rettung verständigt. Durch die Geräusche der Einatzkräfte, wurde die Mitbwohnerin geweckt und öffnete die Türe. Dadurch war ein Eingreifen seitens der Feuerwehr nicht mehr von nöten. Wir unterstützen noch das Rote Kreuz beim Abtransport der Verletzten.     

30.06.2014 - Brandeinsatz - Brandeinsatz klein in Haselbach, Stechelweiher

Stichwort: Brandeinsatz
Datum: 30.06.2014
Einsatzgrund: Brandeinsatz klein
Einsatzort: Haselbach, Stechelweiher
Einsatzdauer: von 19:15 Uhr bis 19:45 Uhr (Gesamt: 30 Minute(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Persönlich/Telefon
Fahrzeuge: LFB-A1
Mannschaftsstärke: 9
Feuerwehren: Haselbach

Aufgrund besorgter Anrainer wurde die Feuerwehr Haselbach zu einer Feuerstelle am Stechlweiher alarmiert. Durch den leichten Regen dampfte die noch vorhande Asche.

Diese wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Da keine hohe Temperatur mehr vorhanden war, rückte die Feuerwehr Haselbach wieder ein.

27.06.2014 - Brandeinsatz - Brandeinsatz in Haselbach, Stechlweiher

Stichwort: Brandeinsatz
Datum: 27.06.2014
Einsatzgrund: Brandeinsatz
Einsatzort: Haselbach, Stechlweiher
Einsatzdauer: von 18:00 Uhr bis 02:00 Uhr (Gesamt: 08 Stunde(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Persönlich/Telefon
Fahrzeuge: LFB-A1
Mannschaftsstärke: 9
Feuerwehren: Haselbach

Brandsicherheitswache Sonnwendfeuer

22.05.2014 - Technischer Einsatz - Technischer Einsatz in Braunau, Krankenhaus Braunau

Stichwort: Technischer Einsatz
Datum: 22.05.2014
Einsatzgrund: Technischer Einsatz
Einsatzort: Braunau, Krankenhaus Braunau
Einsatzdauer: von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr (Gesamt: 02 Stunde(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Persönlich/Telefon
Fahrzeuge: LFB-A1
Mannschaftsstärke: 6
Feuerwehren: Haselbach, Braunau

Am 22.05.2014 beauftragte die zuständige Dachdecker Firma die Feuerwehren Haselbach und Braunau das Flachdach vom Neubau mit 160.000 Liter Wasser zu fluten, um zu überprüfen ob es dicht ist bzw. dem Druck standhält. Somit wurden die 160 m³ Wasser über 8 Stockwerke nach oben gepumpen.  Ein großer Dank an die Feuerwehr Braunau für die gute zusammen Arbeit.

04.05.2014 - Brandeinsatz - Brandeinsatz klein in Haselbach, Rainerstrasse

Stichwort: Brandeinsatz
Datum: 04.05.2014
Einsatzgrund: Brandeinsatz klein
Einsatzort: Haselbach, Rainerstrasse
Einsatzdauer: von 12:00 Uhr bis 12:30 Uhr (Gesamt: 30 Minute(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: LWZ/BWST
Fahrzeuge: LFB-A1, KDO-F
Mannschaftsstärke: 23
Feuerwehren: Haselbach, Braunau

Um 12:00 wurde unsere Wehr mittels Sirene und Pager zu einem Brand eines Gasgrillers alarmiert. Da an diesem Tag auch die Florianifeier stattfand waren viele Kameraden in der Nähe des Zeughauses und so konnte nach kurzer Zeit das LFBA-1 vollbesetzt ausrücken. Nur wenige Minuten später folgte auch schon das KDOF.

Beim Einsatzort eingetroffen, wurde uns vom Hausbesitzer mitgeteilt das es zu einer Stichflamme im Gasgriller gekommen war. Die Gasflasche wurde bereits durch den Hausbesitzer vom Griller entfernt und in sicherer Entfernung abgestellt. Von Seiten der Feuerwehr wurde nur noch eine Gasmessung durchgeführt.


Eingesetzt: FF Haselbach mit LFBA-1 und KDO-F und 23 Mann
                   FF Braunau mit Voraus und Tank1 und 8 Mann  

22.02.2014 - Brandeinsatz - Brandverdacht in Haselbach, Rupert Gugg Strasse

Stichwort: Brandeinsatz
Datum: 22.02.2014
Einsatzgrund: Brandverdacht
Einsatzort: Haselbach, Rupert Gugg Strasse
Einsatzdauer: von 19:40 Uhr bis 20:10 Uhr (Gesamt: 30 Minute(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: LWZ/BWST
Fahrzeuge: LFB-A1, KDO-F
Mannschaftsstärke: 22
Feuerwehren: Haselbach, Braunau

Kurz nach Alarmierung rückte Pumpe Haselbach zum Einsatzort aus. Beim Eintreffen konnte rasch Entwarnung durch den Einsatzleiter gegeben werden. Ein Defekt des Durchlauferhitzers führte zu einer Überhitzung, welche durch trennen der Stromversorgung entschärft werden konnte. Da keine weiteren Gefährdung vorhanden war konnten die beiden Wehren nach kurzer Zeit wieder in die Zeughäuser einrücken.

18.02.2014 - Technischer Einsatz - Türöffnung in Haselbach, Josef Haydn Strasse

Stichwort: Technischer Einsatz
Datum: 18.02.2014
Einsatzgrund: Türöffnung
Einsatzort: Haselbach, Josef Haydn Strasse
Einsatzdauer: von 18:45 Uhr bis 20:00 Uhr (Gesamt: 01 Stunde(n) und 15 Minute(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: LWZ/BWST
Fahrzeuge: LFB-A1, KDO-F
Mannschaftsstärke: 11
Feuerwehren: Haselbach, Braunau

Am 18.02.2014 um 18:45 wurde die Feuerwehr Haselbach und die Drehleiter Braunau zu einer Türöffnung in die Joseph Haydn Strasse 25 alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war bereits das RK und die BP vor Ort. Nach kurzer Lageerkundung des Einsatzleiters konnte mittels Zieh-Fix die Tür rasch geöffnet werden und die verletzte Person dem RK übergeben werden.

16.01.2014 - Brandeinsatz - Brand Abfall/Container in Haselbach, Rainerstrasse

Stichwort: Brandeinsatz
Datum: 16.01.2014
Einsatzgrund: Brand Abfall/Container
Einsatzort: Haselbach, Rainerstrasse
Einsatzdauer: von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr (Gesamt: 01 Stunde(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: LWZ/BWST
Fahrzeuge: LFB-A1, KDO-F
Mannschaftsstärke: 12
Feuerwehren: Haselbach, Braunau

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle, stand ein Komposthaufen in Brand. Gemeinsam mit der FF Braunau konnte der Brand rasch gelöscht werden. Somit konnte der Einsatz nach kurzer Zeit beendet werden.

10.01.2014 - Technischer Einsatz - Technischer Einsatz in Braunau, Industriezeile

Stichwort: Technischer Einsatz
Datum: 10.01.2014
Einsatzgrund: Technischer Einsatz
Einsatzort: Braunau, Industriezeile
Einsatzdauer: von 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr (Gesamt: 06 Stunde(n))
Alarmstufe: 1
Alarmierung: Persönlich/Telefon
Fahrzeuge: KDO-F
Mannschaftsstärke: 2
Feuerwehren: Haselbach